Was andere sagen?

Hier findet ihr alles was über mich in den Medien veröffentlicht wird

10 jähriges Jubiläum Interlaken – Zeuthen

ZEUTHEN Brandenburg – Besuch von lieben Freunden empfangen zu dürfen, ist jedes Mal wieder ein großes Erlebnis, auf das man sich schon im Voraus freut – so auch hier in Zeuthen. Die Vorbereitungen für den Besuch aus der Schweiz laufen auf Hochtouren, um diese dann am 15. Juni 2019 hier in Zeuthen begrüßen zu können. Seit 10 Jahren besteht der …

Bella Farny geschickt verpackt

MIMOS Zürich – Bella Farny ist ein Tausedsassa. Musik, Tanz, Schauspiel, Gesang- Das alles fasziniert sie. Mit ihrem ersten Soloprogramm «Gesack & Radau» lebt sich Bella als Musikkabarettistin aus. Dabei erzählt die Bernerin Geschichten von unterwegs. Und sie spielt zeitlos-humorvolle Lieder von hier und dort. Mal auf der Gitarre und manchmal auf dem Klavier. Mit «Gesack & Radau» packt Bella …

Dreiländereckgeschichten Bella Farny mit «Gesack & Radau» im Rössle

MAUREN FL – Mit ihrem ersten Soloprogramm «Gesack & Radau» machte Bella Farny halt im Kulturhaus «Rössle» in Mauren. Sie verstand es, am Freitag ohne erhobenen Mahnfinger, aber mit Witz und Heiterkeit, das Rollenverständniss zwischen Mann und Frau und damit verbundene Konflikte und Missverständnisse in Szene zu setzten und bis zu den Anfängen der Menschheit zurückzuverfolgen. (Text: red/Foto: Michale Zanghellini)

Mit Gitarre, Kla­vier und Selbstironie – Bella Farnys Soloprogrammdebüt

VADUZ – Mit «Gesack und Radau» aktivierte Bella Farny die Lachmuskeln des Publikums im Schlösslekeller. Es kam in den Genuss zeitlos humorvoller Lieder.  Mit ihrem ersten Soloprogramm «Gesack und Radau» wagte sich Bella Farny im Schlösslekeller erstmals in den Bereich des Musikkabaretts vor. Überholte Klischees wurden humorig in Liedern verpackt und ins rechte Licht gerückt. Mann jagt, Frau hütet Farny …

Debüt: Musikkabarett von und mit Bella Farny

Bühne Kleinkunst TERZO MONDO Berlin – Mit „Gesack und Radau“ reist Bella durch die Welt, und ja: zwischendurch mal hinsetzen und hinhören ist erlaubt und erwünscht. Mit ihrem ersten Soloprogramm wagt sich Bella nun erstmals in den Bereich des Musikkabaretts. Geschichten von unterwegs hat sie in ihrem Gepäck, doch vor allem zeitlos-humorvolle Lieder von hier und dort, damals und heute, …